Besuch der Jungen CVP Graubünden im Bundeshaus in Bern

Datum: 12.09.2017
Zeit: Ganzer Tag
Standort: Bundeshaus Bern

Infos:

Am Dienstag, 12. September machte sich eine Delegation der Jungen CVP Graubünden auf ins Bundeshaus nach Bern. Nebst vier Vertretern der Jungen CVP Graubünden war auch ein Vertreter der Jungen CVP St. Gallen mit von der Partie.

Nach einer Begrüssung durch Nationalrat Martin Candinas kamen wir gerade rechtzeitig, um die Abstimmung zur Senkung des Stimm- und Wahlrechtsalters von 18 auf 16
Jahre zu verfolgen. Nach den Debatten beantwortete Martin Candinas unsere Fragen auf der Tribüne des Nationalratssaales.
Anschliessend durfte unsere Delegation auf der Tribüne des Ständerats Platz nehmen und den Ausführungen von Ständerat Stefan Engler zum Ablauf einer Ständeratssitzung folgen.
Die anschliessende geschichtliche Einführung zum Bundeshaus selbst, bei welcher auch die Fotos entstanden, wurde ebenfalls interessiert verfolgt.

Vor der Rückfahrt nach Graubünden und St. Gallen genossen wir ein gemütliches Mittagessen mit Martin Candinas in Bern.

Die JCVP Graubünden dankt Nationalrat Martin Candinas und Ständerat Stefan Engler herzlich für die interessanten Stunden.

Further Links