21.11.2020 / Medienmitteilungen / /

Generalversammlung 2020 der Jungen CVP Graubünden

Medienmitteilung der Jungen CVP Graubünden
Communicaziun allas medias dalla PCD giuvna dil Grischun

Anfangs Oktober 2020 fand die Generalversammlung der Jungen CVP Graubünden in Surrein statt. In Anwesenheit von Nationalrat Martin Candinas und Parteipräsident der CVP Graubünden Kevin Brunold wurde der Vorstand der Jungen CVP Graubünden verjüngt. Neu in den Vorstand wurden Sarina Caduff und Diego Büsser gewählt. Wiedergewählt wurden der Präsident Fabian Collenberg sowie die Vorstandsmitglieder Melanie Janka und Tobias Marty. Abschied vom Vorstand nahmen Grossrat Tino Schneider und Selina Märchy. Grossrat Schneider war während mehreren Jahren Vorstandsmitglied. Unter anderem hat er die Jungpartei als Co-Präsident mehrere Jahre mitgeführt. In den letzten Jahren war er als Finanzchef im Vorstand tätig. Darüber hinaus war er während dieser Zeit mehrere Jahre Präsident der Jungen CVP Schweiz. Selina Märchy wurde im Jahr 2016 in den Vorstand gewählt. Seit der Wahl war sie für die Betreuung der IT und der Webseite zuständig. Mit grossem Applaus haben die Mitglieder Schneider und Märchy gedankt und verabschiedet.

Nebst den ordentlichen Traktanden hatten die Mitglieder der Jungen CVP die Möglichkeit das Kulturarchiv Sumvitg zu besichtigen. Das Archiv entstand im Jahr 2016 und wird seitdem vom Verein Kulturarchiv Sumvitg geführt. Die Junge CVP Graubünden hat grossen Respekt für die wichtige ehrenamtliche Arbeit, welche von den Mitgliedern des Vereins geleistet wird.

Tina Deplazes berichtete von der Jungen CVP Schweiz

Nach der Generalversammlung berichtete Vorstandsmitglied der Jungen CVP Schweiz Tina Deplazes von ihrer Arbeit für die Junge CVP Schweiz. Des Weiteren erläutere sie die anstehenden Herausforderungen der Jungpartei. Tina Deplazes ist 24-jährig und hat Wurzeln im Kanton Graubünden. Ihr Vater ist in Surrein in der Gemeinde Sumvitg aufgewachsen. Entsprechend vermochte die junge CVP-Politikerin auch in romanisch zu überzeugen.

 

Radunonza generala 2020 dalla PCD giuvna dil Grischun

L’entschatta october 2020 ha giu liug la radunonza generala dalla PCD giuvna dil Grischun a Surrein ella vischnaunca da Sumvitg. En preschientscha dil Cusseglier naziunal Martin Candinas e dil president dalla PCD Grischuna Kevin Brunold ei la suprastonza dalla PCD giuvna dil Grischun vegnida regiuvinada. Niev en suprastonza ein vegni elegi Sarina Caduff e Diego Büsser. Plinavon ei il president Fabian Collenberg vegnius reelegius sco era ils commembers da suprastonza Melanie Janka e Tobias Marty. Cumiau dalla suprastonza han deputau Tino Schneider e Selina Märchy priu. Deputau Schneider ei staus plirs onns commember da suprastonza. Denter auter ha el tgamunau la partida giuvna sco copresident plirs onns. Ils davos onns eis el staus responsabels per las finanzas dalla partida giuvna. Duront quels onns ha el ultra da quei presidiau plirs onns la PCD giuvna dalla Svizra. Selina Märchy ei vegnida elegidaigl onn 2016 en suprastonza. Dapi l’entschatta eis ella stada responsabla per la tgira dalla pagina d’internet. Ils commembers dalla PCD giuvna han engraziau e priu cumiau da Schneider e Märchy cun in grond applaus.

Sper las tractandas ordinarias han ils commembers e las commembras dalla PCD giuvna priu investa digl archiv cultural da Sumvitg. Igl archiv dat ei dapi igl onn 2016 e vegn dapi l’entschatta menaus dall’uniun Archiv cultural Sumvitg. La PCD giuvna dil Grischun ha grond respect per l’impurtonta lavur che l’uniun presta per nossa societad.

Tina Deplazes ha rapportau davart la PCD giuvna dil Grischun

Suenter la radunonza generala ha la commembra da suprastonza dalla PCD givuna dalla Svizra Tina Deplazes rapportau davart lur lavur per la PCD giuvna dalla Svizra. Plinavon ha ella rapportau davart las sfidas che spetgan la partida giuvna. Tina Deplazes ha 24 onns e ha ragischs el cantun Grischun. Il bab dalla Tina Deplazes ei carschius si a Surrein en vischnaunca da Sumvitg. Ord quei motiv ha la giuvna politicra dalla PCD era saviu perschua- der per romontsch.

 

Generalversammlung 2020 der Jungen CVP Graubünden (PDF)