17.04.2017 / Abstimmungen / /

Die Junge CVP Graubünden sagt Ja zur Energiewende

Der Vorstand der Jungen CVP Graubünden hat sich an seiner letzten Vorstandssitzung für ein klares „Ja“ zum Energiegesetz an der Eidgenössischen Abstimmung vom 21. Mai 2017 ausgesprochen. Tino Schneider, Co-Präsident der Jungen CVP Graubünden und Präsident der Jungen CVP Schweiz sowie Melanie Janka, Vorstandsmitglied der Jungen CVP Graubünden, nehmen auch im Komitee „Junge für die Energiestrategie 2050“ zum Energiegesetz Stellung: http://www.jetzt-oder-nie.ch/komitee/